Datenschutzerklärung

Stand: 25.05.2018

Die folgende Datenschutzerklärung informiert Sie über Art und Umfang der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, also von Informationen, die Ihrer Person direkt oder mittelbar zuzuordnen sind oder zugeordnet werden können, durch „Druck und Mehr Corinne Greschow" (im Folgenden auch „wir" oder „uns" genannt).

Datenschutzrechtlich Verantwortlicher

Corinne Greschow

Druck und Mehr C. Greschow

Spremberger Straße 66

03119 Welzow

Telefon: +49 35751/28158

Telefax: +49 35751/27082

E-Mail: info@druck-und-mehr-greschow.de

Allgemeines und Überblick

Die Datenverarbeitung durch „Druck und Mehr Corinne Greschow" kann im Wesentlichen in zwei Kategorien unterteilt werden:

  1. Bei einem Aufruf der Webseite von „Druck und Mehr Corinne Greschow" werden zwischen dem von Ihnen benutzten Endgerät und dem von uns verwendeten Server verschiedene Informationen ausgetauscht. Bei diesen Daten kann es sich auch um personenbezogene Daten handeln.

  2. Für die Abwicklung eines Vertrages mit „Druck und Mehr Corinne Greschow" werden außerdem die für die Vertragsdurchführung erforderlichen Daten verarbeitet. Sind auch externe Dienstleister in die Abwicklung des Vertrages eingebunden, z.B. Logistikunternehmen oder Bezahldienstleister, werden Ihre Daten in dem jeweils erforderlichen Umfang an diese weitergegeben und durch diese zweckgebunden verarbeitet.

Näheres zum Umfang der durchgeführten Datenverarbeitung und -speicherung finden Sie im Folgenden:

Aufruf der Webseite

Beim Aufruf unserer Webseite werden automatisch, also ohne Ihr Zutun, von den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser

  • die IP-Adresse des anfragenden Rechners,
  • das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs,
  • Name und URL der abgerufenen Datei,
  • die Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),
  • der von Ihnen verwendeter Browse und ggf. das Betriebssystem Ihres Endgeräts, sowie der Name Ihres Access – Providers

an den Server der Host Europe GmbH, auf dem unsere Webseite gehostet wird, gesendet und zeitweilig in einem sogenannten Log-File für folgende Zwecke gespeichert:

  • Bereitstellung der Webseite,
  • Gewährleistung des ordnungsgemäßen Verbindungsaufbaues,
  • Erkennung und Abwehr von Angriffen.

Die Verarbeitung der genannten Daten ist für die Bereitstellung einer Webseite erforderlich.

Rechtsgrundlage für die in diesem Abschnitt beschriebene Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f) DSGVO. Soweit der Aufruf der Webseite der Vorbereitung eines Vertrags dient, ist die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b) DSGVO.

Die Server-Logfiles werden für maximal 60 Tage gespeichert und anschließend gelöscht. Die Speicherung der Daten erfolgt aus Sicherheitsgründen, um z. B. Missbrauchsfälle aufklären zu können. Müssen Daten aus Beweisgründen aufgehoben werden, sind sie solange von der Löschung ausgenommen bis der Vorfall endgültig geklärt ist. Eine weitergehende Speicherung kann im Einzelfall dann erfolgen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist.

Abwicklung von Verträgen

Im Rahmen dieser Webseite bietet „Druck und Mehr Corinne Greschow" in einem Online-Shop Waren und Dienstleistungen an und verarbeiten dabei für den Abschluss, die Durchführung und Abrechnung, die Auslieferung und den Kundenservices oder die Beendigung eines Vertrages erforderlichen Daten.Hierbei setzen wir Session Cookies für die Speicherung des Warenkorb-Inhalts und permanente Cookies für die Speicherung des Login-Status ein.

Zu den verarbeiteten Daten zählen insbesondere:

  • Vorname, Nachname,
  • Anrede (optional),
  • Firmenname (optional),
  • Rechnungs- und Lieferanschrift,
  • E-Mail-Adresse,
  • Rechnungs- und Bezahldaten,
  • Geburtsdatum (optional),
  • Telefonnummer (optional).

Rechtsgrundlage ist Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b) DSGVO, dass bedeutet, Sie stellen uns die Daten auf Grundlage des Vertragsverhältnisses zwischen Ihnen und unserer Firma zur Verfügung.

Nutzerkonto

Nutzer unseres Online-Shops können sich während der Bestellung registrieren, dann richten wir Ihnen auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b) DSGVO ein passwortgeschütztes Kundenkonto ein, indem Sie unter anderem Ihre Bestellungen einsehen können. Die hierfür erforderliche Pflichtangeben werden Ihnen während des Registriervorganges mitgeteilt, sie entsprechen weitgehend den oben für den Bestellvorgang aufgeführten Angaben. Nach Kündigung eines Nutzerkontos durch den Nutzer, werden dessen Daten gelöscht, soweit nicht eine Aufbewahrungspflicht aus handels- oder steuerrechtlichen Gründen entspr. Art. 6 Abs. 1 Buchstabe c) DSGVO besteht.

Sowohl bei der Registrierung als auch bei jeder Anmeldung sowie sonstiger Inanspruchnahme unseres Onlineangebotes, speichern wir die IP-Adresse und den Zeitpunkt der jeweiligen Nutzerhandlung. Diese Speicherung erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen als Betreiber und dient auch dem Schutz der Nutzer vor Missbrauch und sonstiger unbefugter Nutzung. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht, außer sie ist zur Verfolgung unserer Ansprüche erforderlich oder es besteht hierzu eine gesetzliche Verpflichtung gem. Art. 6 Abs. 1 Buchstabe c) DSGVO.

Die Speicherung der Nutzerdaten endet nach Ablauf gesetzlicher Gewährleistungs- und ähnlicher Pflichten mit der Löschung. Dazu überprüfen wir spätestens alle drei Jahre die Erforderlichkeit der weiteren Aufbewahrung der Daten. Soweit eine gesetzliche Archivierungspflicht besteht, erfolgt die Löschung der Daten nach Ablauf der Aufbewahrungspflicht, z.B. aufgrund handelsrechtlicher Vorschriften nach 6 Jahren und steuerrechtlicher Vorschriften nach 10 Jahren.

Empfängern von Daten

„Druck und Mehr Corinne Greschow" verzichtet auf jede kommerzielle Weitergabe Ihrer Daten (Verkauf, Vermietung) an Dritte

Im Rahmen der oben genannten Datenverarbeitungen werden Ihre Daten ggf. in unserem Auftrag von Auftragsverarbeitern, insbesondere aus dem Logistikbereich, also bei der Auslieferung unserer Produkte oder von Zahlungsdienstleistern verarbeitet. Diese sind jeweils sorgfältig ausgesucht und vertraglich gemäß Artikel 28 DSGVO verpflichtet und der Umfang der übermittelten Daten beschränkt sich auf das erforderliche Minimum.

Angaben zu Ihrer Lieferanschrift geben wir zum Zwecke der Abwicklung des Kaufvertrages an ein von uns beauftragtes Logistikunternehmen weiter, soweit Sie eine Zusendung beauftragt haben. Ihre Daten werden nur zu diesem Zweck an das beauftragte Logistikunternehmen übermittelt und durch dieses rein zweckgebunden verarbeitet.

Wenn Sie die Online-Zahlart PayPal im Bestellprozess ausgewählt haben, werden Sie nach Abschluss der Bestellung zu dem Zahlungsdienstleister weitergeleitet.

Zahlungsdienstleister wie Paypal verarbeiten Daten, wie z.B. der Name und die Adresse, Bankdaten, wie z.B. Kontonummern oder Kreditkartennummern, Passwörter, TANs und Prüfsummen sowie die Vertrags-, Summen und empfängerbezogenen Angaben. Für die Durchführung der Transaktion sind diese Angaben erforderlich. Die bei dem Zahlungsdienstleister eingegebenen Daten werden nur durch diesen verarbeitet und gespeichert. Wir erhalten lediglich eine Bestätigung der erfolgten Zahlung bzw. Nichtzahlung. Zu den Einzelheiten verweisen wir auf die AGB und Datenschutzhinweise der Zahlungsdienstleister. Die Datenschutzerklärung von Paypal finden Sie hier.

Onlinepräsenz in sozialen Medien

„Druck und Mehr Corinne Greschow" unterhält eine Onlinepräsenz auf Facebook.com, um mit den dort aktiven Kunden und Nutzern zu kommunizieren und sie über Leistungen und Angebote zu informieren. Beim Aufruf der Facebookseite gelten die Geschäftsbedingungen und die Datenverarbeitungsrichtlinien des Betreibers, Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA ("Facebook"). Näheres hier: https://www.facebook.com/policy.php

Soweit nicht anders im Rahmen unserer Datenschutzerklärung angegeben, verarbeiten wir die Daten der Nutzer sofern diese mit uns innerhalb der sozialen Netzwerke und Plattformen kommunizieren, z.B. Beiträge auf unseren Onlinepräsenzen verfassen oder uns Nachrichten zusenden.

Kontaktaufnahme

Wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen z.B. per Kontaktformular, E-Mail, per Telefon oder über soziale Medien, werden Ihre Angaben zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b) DSGVO verarbeitet und könne auch in einem System zur Anfragenorganisation gespeichert werden. Sofern Anfragen nicht mehr erforderlich sind und keine die gesetzlichen Archivierungspflichten bestehen, werden sie gelöscht.

Google Fonts

In unsere Webseite binden Schriftarten, sogenannte Web-Fonts, durch Verlinkung auf ein Angebot von Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Die entsprechende Datenschutzerklärung finden Sie hier: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

Ihre Rechte

Auskunfts- und Bestätigungsrecht

Sie haben das Recht gemäß Art. 15 DSGVO, jederzeit von uns unentgeltliche Auskunft sowie Bestätigung über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten und eine Kopie der Daten zu erhalten.

Berichtigungsrecht

Sie haben gemäß Art. 16 DSGVO das Recht, die Vervollständigung der Sie betreffenden unvollständigen personenbezogenen Daten oder die Berichtigung der Sie betreffenden unrichtigen personenbezogenen Daten zu verlangen.

Löschungsrecht

Sie haben, unter den Voraussetzungen des Art. 17 DSGVO, das Recht zu verlangen, dass Sie betreffende personenbezogene Daten unverzüglich gelöscht werden soweit die Verarbeitung nicht erforderlich ist, bzw. können Sie alternativ nach Maßgabe des Art. 18 DSGVO eine Einschränkung der Verarbeitung der Daten zu verlangen.

Widerspruchsrecht

Sie das Recht, Daten nach Maßgabe des Art. 21 DSGVO, der künftigen Verarbeitung der Sie betreffenden jederzeit widersprechen. Der Widerspruch kann insbesondere gegen die Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung erfolgen.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben, nach Maßgabe des Art. 20 DSGVO, das Recht, die sie betreffenden personenbezogenen Daten, welche uns bereitgestellt wurden, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und deren Übermittlung an andere Verantwortliche zu fordern.

Widerrufsrecht

Sie haben gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO das Recht die Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit, mit Wirkung für die Zukunft, zu widerrufen.

Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde

Sie haben ferner gemäß Art. 77 DSGVO das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde in dem Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder des mutmaßlichen Verstoßes einzureichen.