Druck und Mehr Greschow, Hohe Qualität moderne Druck- und Verarbeitungs­techniken

Vorschau auf das Fußballwochenende

Vorschau auf das Fußballwochenende

veröffentlicht: 08.11.2018

Anspruchsvolle Aufgaben für Teams aus unserer Region

In der Landesklasse haben die Alemannen aus Altdöbern den SC Spremberg zu Gast. Mit einem Heimsieg könnten sich die Lila/Weißen an den Gästen vorbeischieben. Das Duell des Tabellensechsten mit dem aktuell Dritten der Landesklasse-Süd verspricht also einiges an Spannung. Der SV Einheit Drebkau steht vor einer schweren Aufgabe gegen den Tabellenführer VfB Cottbus. Vielleicht sollten sich die Grün/Weißen an die Vorjahressaison erinnern, als man den gleichen Gegner mit 4:2 bezwingen konnte. Beide Partien beginnen am Samstag um 15.00 Uhr.

In der Kreisoberliga muss die SG Kausche bei der SG Briesen/Dissen antreten und will seinen Augwärtstrend aus den beiden vorangegangen Heimspielen fortsetzen. Die Blau/Weißen aus Schorbus müssen bei der II. Mannschaft des VfB Krieschow versuchen zu punkten, um den Abstand zu den Abstiegsplätzen konstant zu halten. Beide Spiele finden am Sonntag, um 15.00 Uhr statt.

In der Kreisliga muß der SV Leuthen bei Rot/Weiß Merzdorf antreten. Die Gastgeber, lange Zeit Tabellenführer, schwächeln in letzter Zeit, so dass die Blau/Gelben nicht chancenlos sein sollten. Auch hier findet die Partie am Sonntag statt.

In der I. Kreisklasse müssen die Welzower Borussen nach der Niederlage in Graustein den Hebel wieder umlegen und gegen Sellessen wieder in die Erfolgsspur zurückfinden, um die Chance im Aufstiegsrennen zu wahren.

Die II. Mannschaft des SV Einheit Drebkau muss sehen, dass sie ihre personellen Sorgen in Griff bekommt und eine ansprechende Leistung bei der SG Döbbern/Spremberg abliefern kann.

Und in der II. Kreisklasse hat die Leuthener Reserve die II. Mannschaft des BSV Cottbus Ost zu Gast.

Vorherige Nachricht Nächste Nachricht